Download
Scubaforce Komplettkatalog
Hier können Sie die aktuellen Produkte von Scubaforce einsehen.
Scubaforce Produkte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.6 MB
Download
Scubaforce Preisliste
Detaillierte Preisliste mit Bildern
Scubaforce Preisliste Retail.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

Trockentauchanzug  Expedition SE

 

UVP 1799,- EUR inkl. MwSt, zzgl. Versand

 

Der XPEDITION SE verfügt über das Splitted Overlay Protection System – SOPS, komplett aus hochwertigem und extrem belastbarem Kevlar. Das System schützt den Anzug an allen besonders belasteten Stellen (Schultern, Rücken, Arme, Reißverschluss, Schritt, Gesäß und Beine) ohne die Beweglichkeit einzuschränken.

Der neue diagonale Metall BDM Frontreißverschluss kombiniert mit einem Teleskoptorso sorgt beim ScubaForce Xpedition SE für eine optimale Passform. Diese Kombination ermöglicht auch ein selbständiges An- und Ausziehen. Der ScubaForce Xpedition SE kommt in fünf Frauen- und zehn Herrengrößen. Natürlich ist er auch als Maßanzug (Made to Meassure / Custom Made) erhältlich.

 

Ohne Aufpreis können beim ScubaForce Xpedition SE sowohl Boot größe als auch Boot-Typ ausgewählt werden. Zwei verschiedene Typen stehen zur Auswahl. Ein klassischer stabiler Neoprenstiefel und die ScubaForce Slim Line Boots. Die Boots sind in folgenden Größen erhältlich:

Neoprenstiefel: 38 – 50

Slim Line Boots: XXS - 4XL

 

Der ScubaForce Xpedition SE verfügt über zwei große Expandable XBP Pockets, diese sind in zwei Größen erhältlich (Standard und Small, abhängig von der Körpergröße). Die großvolumigen Taschen bieten dem Taucher (in beiden Größen) ausreichend Platz für benötigtes Zusatzequipment. Eine Verstärkung im Taschendeckel erhöht die Griffigkeit und erleichtert die Handhabung auch mit dicken Handschuhen. Integrierte Halteschlaufen aus strapazierfähigem Gurtband (in der Haupt- und Deckeltasche) ermöglichen die sichere Befestigung des Zubehörs und vereinfachen das Handling. Diese können jederzeit mit Bungees erweitert werden. Die Expandable XBP Pockets verfügen über eine separate Innentasche in denen zum Beispiel Wetnotes verstaut werden können.

 

 Weitere Features

 Latexmanschetten, Arm und Hals, Größen S - XL

Neopren- und Silikonmanschetten (SITECH) - gegen Aufpreis

ScubaForce Argo und Shell, High Performance Ein- und Auslassventile

ScubaForce VegaValve – kombiniertes Einlassventil mit E/O Cord - gegen Aufpreis

Stabiles Hosenträgersystem

Integriertes Taillier-Band

großer bestickter Wärmekragen

Triangel – Schrittgurt

BDM Metall Reißverschluss (YKK)

Schutzreißverschluss (YKK)

Name Patch – Namensschild auf der Tasche – gegen Aufpreis

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Trockentauchanzug  Xpedition 

UVP 1599,- EUR inkl. MwSt, zzgl. Versand

 

In Zusammenarbeit mit unserem Materiallieferanten, Fothergill Polycom, haben wir einen Trockentauchanzug entwickelt der neue Standards setzt. Fothergills neues und innovatives TYGATEX® Material kombiniert die beiden wichtigsten Eigenschaften eines Trockentauchanzuges: Beweglichkeit und Haltbarkeit

Das Ripstop Nylon mit einer Polyester Haptik bietet alles was Trockentaucher suchen: Einfaches An- und Ausziehen, wunderbare Haptik und exzellente Beweglichkeit.

Auch beim Produktionsverfahren setzt der XPEDITION neue Standards. An erster Stelle steht hierbei sicherlich die neue SCUBAFORCE „Double Seal Technology“! Bei diesem von SCUBAFORCE entwickelten Verfahren werden alle Nähte doppelt abgedichtet. Basierend auf unserer jahrzehntlangen Erfahrung mit Nahtabdichtungen durch Aquasure, kombinieren wir beim XPEDITION dieses bewährte Sealing Verfahren mit einem maschinell aufgetragenem Hotmelt Tape. Dieses von einer deutschen Firma entwickelte Nahtabdichtungstape wird normalerweise in der Automobilindustrie eingesetzt. Flexibilität und Abriebfestigkeit sind hier die wichtigsten Faktoren.

Mit dem neuen XPEDITION folgen wir unserem Motto: HIGHTECH MADE IN EUROPE

Darüber hinaus bietet der XPEDITION einzigartige

 

Ausstattungskriterien:

OPS - Overlay Protection System

Der XPEDITION verfügt über das Overlay Protection System – OPS. Das OPS schützt den Anzug an allen besonders belasteten Stellen (Schultern, Rücken, Arme). Wir bieten das OPS sowohl in Kevlar als auch Cordura an. Das Kevlar kommt in zwei Varianten: Klassisch und Triangel Kevlar. Das Cordura ist in verschiedenen Farben erhältlich (siehe Features). Somit kann der XPEDITION ganz individuell zusammengestellt werden.

Perfekte Passform & neue Größen

Ein diagonaler Frontreißverschluss kombiniert mit einem Teleskoptorso sorgen beim XPEDTION für eine optimale Passform. Diese Kombination ermöglicht auch ein selbständiges An- und Ausziehen. Der XPEDITION kommt in vier Frauen- und acht Herrengrößen. Natürlich ist er auch als Maßanzug (Custom Made) erhältlich. Damengrößen: XS, S, M, L Herrengrößen: S, M, ML, L, LL, XLS, XL, XXL

 

Einzigartige Bootauswahl

Ohne Aufpreis können beim XPEDITION sowohl Bootgröße als auch Boottyp ausgewählt werden. Zwei verschiedene Typen stehen zur Auswahl. Ein klassischer stabiler Neoprenstiefel und die SCUBAFORCE Slim Line Boots. Die Boots sind in folgenden Größen erhältlich: Neoprenstiefel: 38 – 50 Slim Line Boots: S - 4XL

 

XBP Bellow Pockets

Schon in der Grundausstattung verfügt der XPEDITION über zwei große XBP Taschen. Diese großvolumigen Taschen bieten dem Taucher ausreichend Platz für benötigtes Zusatzequipment. Eine Verstärkung im Taschendeckel erhöht die Griffigkeit auch bei dicken Handschuhen und erleichtert das Öffnen. Integrierte Bungee Halteschlaufen ermöglichen die sichere Befestigung des Zubehörs und vereinfachen das Handling. Die XBP Taschen verfügen über eine separate Innentasche in denen zum Beispiel Wetnotes verstaut werden können.

 

Weitere Features

Latexmanschetten (Neopren- und Silikonmanschetten (SITECH) gegen Aufpreis); High Performance Ein- und Auslassventile; Integrierter Knie- und Beinschutz; Stabiles Hosenträgersystem; Integriertes Taillier-Band; großer Wärmekragen; Schrittgurt; Dynat Metall Reißverschluss. Overlay-Farben: schwarz, blau, rot, gelb, pink, oliv, camouflage.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Trockentauchanzug  Explorer NST

 

UVP 1449,- EUR inkl. MwSt, zzgl. Versand

 

Seit Jahrzehnten werden Trilaminat-Trockentauchanzüge auf die gleiche Art und Weise hergestellt. Aufwendig produziertes wasserdichtes Material wird bei der Herstellung des Anzuges mit der Nähmaschine tausendfach durchlöchert um danach mit unterschiedlichen Methoden wieder abgedichtet zu werden. Insbesondere in hochbelasteten Bereichen, wie zum Beispiel dem Schrittbereich, sind die Verfahren sehr aufwendig und es treten nach längeren Einsatzzeiten immer mal wieder Dichtigkeitsprobleme auf. Trotzdem galt dieses Produktionsverfahren bis heute als alternativlos. Allerdings nur bis jetzt - denn die Zukunft beginnt heute.

Mit dem EXPLORER NST stellt SCUBAFORCE einen einzigartigen Trockentauchanzug vor, der in einem völlig neuen Verfahren produziert wird. Nach über drei Jahren Entwicklungsarbeit und in Zusammenarbeit mit High-Tech-Maschinen Herstellern aus Deutschland sind wir jetzt sehr stolz darauf die SCUBAFORCE NO STITCH TECHNOLOGY vorstellen zu können.

Beim NST Verfahren werden die Hauptnähte des Trockentauchanzuges mit einer Ultraschall-Schweißmaschine WASSERDICHT verschweißt. Im Gegensatz zur herkömmlichen Herstellung mit der Nähmaschine wird das Material also nicht „durchlöchert“, sondern ohne jegliche Beschädigung miteinander verbunden! Durch die Schweißnaht kann kein Wasser in den Anzug gelangen. Ultraschall-Schweißmaschinen sind absolutes High-Tech. Neben den Komponenten für die Schweißtechnik (Amboss-Rad und Sonotrode), verfügen die Maschinen über eine CAN-Bus gesteuerte Regelautomatik, die den gesamten Schweißprozeß permanent überwacht und ein immer gleichbleibendes und qualitativ hochwertiges Schweißergebnis garantiert.

Nicht nur dass die Schweißnähte beim EXPLORER NST wasserdicht sind, sie bieten auch konstruktionsbedingt eine unglaubliche Bewegungsfreiheit. Um die mechanische Belastbarkeit der Schweißnaht zu erhöhen werden die Nähte auf der Innenseite des Anzuges mit einem stabilen, hochabriebfestem Tape verstärkt. Auch dieses Tape wird maschinell unter Kontrolle der wichtigsten Parameter (Druck / Temperatur) aufgetragen. Obwohl dies gar nicht nötig wäre, verwenden wir dieses Tape auch in der wasserdichten Variante und bieten dadurch doppelte Sicherheit.

Durch das neuartige Produktionsverfahren kombiniert mit hochwertigen Materialien erzielt der EXPLORER NST in allen wichtigen Kriterien eine bis dato unerreichte Performance. Haltbarkeit, Bewegungsfreiheit, Gewicht – der neue SCUBAFORCE Anzug setzt die Standards für die Zukunft des Trockentauchens.

 

FEATURES IM EINZELNEN

Perfekte Passform & neue Größen

Ein diagonaler YKK-Frontreißverschluss kombiniert mit einem Teleskoptorso sorgen beim EXPLORER NST für eine optimale Passform. Diese Kombination ermöglicht auch ein selbständiges An- und Ausziehen. Der EXPLORER NST kommt in vier Frauen- und acht Herrengrößen. Natürlich ist er auch als Maßanzug (Custom Made) erhältlich. Damengrößen: XS, S, M, L Herrengrößen: S, M, ML, L, LL, XLS, XL, XXL

 

OPS - Overlay Protection System

Der EXPLORER NST verfügt über das Overlay Protection System – OPS. Das OPS, wird aus einem strapazierfähigem Cordura gefertigt und schützt den Anzug an allen besonders belasteten Stellen (Schultern, Rücken, Arme).

 

XBP Bellow Pockets

Schon in der Grundausstattung verfügt der EXPLORER NST über zwei große XBP Taschen. Diese großvolumigen Taschen bieten dem Taucher ausreichend Platz für benötigtes Zusatzequipment. Eine Verstärkung im Taschendeckel erhöht die Griffigkeit auch bei dicken Handschuhen und erleichtert das Öffnen. Integrierte Bungee Halteschlaufen ermöglichen die sichere Befestigung des Zubehörs und vereinfachen das Handling. Die XBP Taschen verfügen über eine separate Innentasche in denen zum Beispiel Wetnotes verstaut werden können.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

1. Stufe Black Devil TEC

UVP 199,- EUR inkl. MwSt, zzgl. Versand

 

Überkompensierter 300 bar Membranregler, der höchsten Ansprüchen in puncto Kälte und Tiefe genügt. Hervorragende Atemeigenschaften unter allen Bedingungen zeichenen diesen Regler aus.

Spezifikationen:

korrosionsbeständiges Messing, zusätzlich vernickelt und verchromt

integrierter Kaltwasserschutz, der die 1. Stufe sauber und trocken hält

Mitteldruck von 9,5-10,2 bar

4 LP und 2 HP Anschlüsse erlauben eine optimale Schlauchführung

1. Stufe Black Devil Pro

UVP 279,- EUR inkl. MwSt, zzgl. Versand

 

Überkompensierter 300 bar Membranregler, der höchsten Ansprüchen in puncto Kälte und Tiefe genügt. Hervorragende Atemeigenschaften unter allen Bedingungen zeichenen diesen Regler aus.

Spezifikationen:

korrosionsbeständiges Messing, zusätzlich vernickelt und verchromt

integrierter Kaltwasserschutz, der die 1. Stufe sauber und trocken hält

Mitteldruck von 9,5-10,2 bar

6 LP und 2 HP Anschlüsse erlauben eine optimale                                                                                                                           Schlauchführung

1. Stufe Black Devil SM (Sidemount)

UVP 219,- EUR inkl. MwSt, zzgl. Versand

 

Überkompensierter 300 bar Membranregler, der höchsten Ansprüchen in puncto Kälte und Tiefe genügt. Hervorragende Atemeigenschaften unter allen Bedingungen zeichenen diesen Regler aus.

Spezifikationen:

korrosionsbeständiges Messing, zusätzlich vernickelt und verchromt

integrierter Kaltwasserschutz, der die 1. Stufe sauber und trocken hält

Mitteldruck von 9,5-10,2 bar

 

5 LP und 2 HP Anschlüsse, zusammen mit dem drehbaren Turm, erlauben eine optimale                                                                                                                                           Schlauchführung

2. Stufe Black Devil

UVP 139,- EUR inkl. MwSt, zzgl. Versand

 

Balanzierte 2. Stufe mit Venturi Regler und Einstellbarem Atemwiderstand. Hervorragende Atemeigenschaften auch in großen Tiefen. Durch die Metallrippen am Anschlussstück, die den Wärmeaustausch regeln, sehr gut für kalte Gewässer geeignet. Abdeckung aus Aluminium. Leichtes Gewicht, damit einem die Kauleiste nicht schlapp macht. Ergonomisch geformtes Silikonmundstück.

                                                                                                                 Große Auslässe am Blasenabweiser, damit das                                                                                                                                 Ausatmen genau so leicht fällt wie das Einatmen. Ein                                                                                                                       sehr guter Atemregler, der seines Gleichen sucht.